... und erlöse uns von dem Bösen

...und erlöse uns von dem Bösen

Aus dem Editorial: „Das Böse hat Macht. Das wissen und erleben wir alle. Und dennoch erfahren wir seinen Aus­bruch als etwas Unerklärliches. Das Böse äng­stigt uns: Wir haben es nicht im Griff, und es steckt in uns allen, auch in einem selbst.
„Und erlöse uns von dem Bösen“, beten wir in dem Gebet, das Jesus selbst uns gelehrt hat. Mit der Bitte sage ich, dass das Böse um mich her­um, aber auch in mir zu finden ist. Von beiden Arten brauchen wir Erlösung ...”

Den Brennpunkt Seelsorge im Abonnement

Jede Ausgabe dieser Zeitschrift können Sie kostenfrei bestellen.

Auch künftige Ausgaben von Brennpunkt Seelsorge (erscheint zweimal im Jahr) senden wir Ihnen gerne zu. Hier können Sie den Brennpunkt Seelsorge abonnieren »

Unsere Veröffentlichungen unterstützen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, christliche Werte und eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit Strömungen der Zeit auf der Grundlage des Evangeliums an nachfolgende Generation zu vermitteln.

So können Sie spenden:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal