Herr, du gibst uns die anderen

© Istockphoto/EyeEm
© Istockphoto/EyeEm

Gebet

Herr, du gibst uns die anderen,
die wachen, wenn wir schlafen,
die glauben, wenn wir zweifeln,
die dann noch beten,
wenn uns nur Schweigen bleibt.

Du gibst uns die anderen,
die mit uns gehen,
die mit uns hoffen und bangen,
die müde sind und nicht verzagen,
die wir beanspruchen können
mit unseren Sorgen und Nöten.

Du gibst uns die anderen,
die mit uns vor dir stehen,
die dich bitten und fragen,
die dir danken
und dir zur Verfügung stehen.

Du gibst uns die anderen
und mutest sie uns zu.
Wir lieben dich nicht ohne sie,
und werden von dir nicht ohne sie geliebt.
Lass uns einander zum Segen werden
auf dem Wege zu dir.

Amen.

Den Brennpunkt Seelsorge im Abonnement

Jede Ausgabe dieser Zeitschrift können Sie kostenfrei bestellen.

Auch künftige Ausgaben von Brennpunkt Seelsorge (erscheint zweimal im Jahr) senden wir Ihnen gerne zu. Hier können Sie den Brennpunkt Seelsorge abonnieren »

Unsere Veröffentlichungen unterstützen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, christliche Werte und eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit Strömungen der Zeit auf der Grundlage des Evangeliums an nachfolgende Generation zu vermitteln.

So können Sie spenden:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal