Bekenner schreiben. Steilvorlage für die Debatte um Kirche, Sex und Schriftverständnis

Aus dem Editorial: „Die gesetzliche Legitimierung homosexueller Partnerschaften im Pfarrhaus ist ein massiver Eingriff in die Identität des Protestantismus und in das Selbstverständnis der Kirche schlechthin. Es geht um mehr als um die ­Regelung einer Sachfrage. Der Eingriff rührt an das biblische Menschenbild, an die Frage der Autorität der Schrift und an das Schriftverständnis als Grundlage unseres christ­lichen Glaubens.“

Das Salzkorn im Abonnement

Jede Ausgabe dieser Zeitschrift können Sie kostenfrei bestellen »

Auch künftige Ausgaben vom Salzkorn (erscheint vier Mal im Jahr) senden wir Ihnen gerne zu. Hier können Sie das Salzkorn abonnieren »

Unsere Veröffentlichungen unterstützen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, christliche Werte und eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit Strömungen der Zeit auf der Grundlage des Evangeliums an nachfolgende Generation zu vermitteln.

So können Sie spenden:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal