[100] Hohes Alter

Das Leben in der Kommunität schließt auch das Sterben mit ein. Wer sein Leben mit den Gefährten gemeinsam investiert hast, darf es auch im Kreis der Geschwister vollenden.

Wir sorgen füreinander und wollen in Absprache mit den Angehörigen Verantwortung übernehmen und wenn dauerhafte Pflege notwendig ist, nach der besten Möglichkeit Ausschau halten.

Diese Welt ist eine Brücke. Das Leben ist Anlauf und Bereitung, der Tod der Absprung, die Auferstehung die Ankunft im Land der Freude ohne Ende.

Wie Gefährten leben

Wie Gefährten leben. Eine Grammatik der Gemeinschaft

Eine Grammatik der Gemeinschaft

Die innere Ordnung unserer Gemeinschaft – wir nennen sie Grammatik – ist auch als Buch erschienen: Wie Gefährten leben. Eine Grammatik der Gemeinschaft

Hier bekommen Sie einen Einblick in das Buch: Leseprobe » [pdf, 2 Mb]

Hier können Sie das Buch direkt beim Verlag kaufen: Wie Gefährten leben »

OJC-Auftrag mittragen

Damit wir unseren Auftrag in Kirche und Gesellschaft auch weiterhin tun können, sind wir auf die Unterstützung von Menschen angewiesen, die mit uns teilen.

Wenn Sie den OJC-Auftrag – auch finanziell – mittragen möchten, freuen wir uns sehr. Dazu haben Sie folgende Spendenmöglichkeiten:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal

Kontakt

Offensive Junger Christen - OJC e.V.
Helene-Göttmann-Str. 1
64385 Reichelsheim
Telefon: 06164 / 9309-0 
Fax: 06164 / 9309-30
E-Mail: reichenberg@ojc.de

Hier finden Sie eine Wegbeschreibung »