[23] Kopf – Sinne und Verstand

Gottes Augen ruhen wohlwollend und zärtlich auf dir. Etwas davon spiegelt sich im Glanz deiner Augen. Dein Ohr ist Kanal der ersten Stunde, um zu hören, zu horchen, zu vertrauen und zu gehorchen. Deine Sinne geben dir Zugang zu Schönheit und Vielfalt alles Geschaffenen.
Staune!

Unsere Sinne sind die Tür zu Seele und Verstand. Sie müssen geschult und geformt werden, um unterscheiden zu lernen.1 Sie sind auch empfänglich für Zerstörerisches. Wir wollen achtsam sein und uns mit Wahrem und Gutem ernähren. Prüft aber alles, das Gute behaltet. Meidet das Böse in jeder Gestalt!2

Denn was wir im Auge haben, das prägt uns, da hinein werden wir verwandelt. Wir kommen, wohin wir schauen3.

Lasst euch nicht von der Welt gleichschalten, sondern verändert eure Gesinnung: Lasst eure Gedanken nicht schematisieren. Gleicht euch nicht dieser Welt an, sondern wendet euch immer neu Christus zu und erneuert von ihm her euren Denksinn!4 Darum bitten wir: „Komm, Heiliger Geist in meinen Geist!“ Inspirierte Worte und Gedanken sind eine Freude für Gott und Menschen.5

1 Hebräer 5,14
2 1. Thessalonicher 5,21-22
3 Heinrich Spaemann
4 Römer 12,2
5 Sprüche 4,1ff / 18,21

Wie Gefährten leben

Wie Gefährten leben. Eine Grammatik der Gemeinschaft

Eine Grammatik der Gemeinschaft

Die innere Ordnung unserer Gemeinschaft – wir nennen sie Grammatik – ist auch als Buch erschienen: Wie Gefährten leben. Eine Grammatik der Gemeinschaft

Hier bekommen Sie einen Einblick in das Buch: Leseprobe » [pdf, 2 Mb]

Hier können Sie das Buch direkt beim Verlag kaufen: Wie Gefährten leben »

OJC-Auftrag mittragen

Damit wir unseren Auftrag in Kirche und Gesellschaft auch weiterhin tun können, sind wir auf die Unterstützung von Menschen angewiesen, die mit uns teilen.

Wenn Sie den OJC-Auftrag – auch finanziell – mittragen möchten, freuen wir uns sehr. Dazu haben Sie folgende Spendenmöglichkeiten:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal

Kontakt

Offensive Junger Christen - OJC e.V.
Helene-Göttmann-Str. 1
64385 Reichelsheim
Telefon: 06164 / 9309-0 
Fax: 06164 / 9309-30
E-Mail: reichenberg@ojc.de

Hier finden Sie eine Wegbeschreibung »