Wegkunde

20. November 2014 // Bibelarbeit gehalten von Jochen Hammer am 12. November 2014 in der OJC

„Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben“ (Johannes 14,6)Wie diese Aussage zu verstehen ist, in welchem Zusammenhang sie in der Bibel steht und wie wir uns davon beeinflussen lassen können und sollen, führt Jochen Hammerin dieser Bibelstudie aus.

 Quellen:
Emil Brunner, Wahrheit als Begegnung, Berlin, 1938
H.G. Link, Wahrheit, in: Theologisches Begriffslexikon zum NT, Wuppertal, 4.Aufl.1977)
Angela Ludwig (Hrsg.), Irmela Hofmann, Jesus lieben lernen, Gießen 2004, S.66
Josef Ratzinger, Jesus von Nazareth, Bd I,  S.397ff
Rudolf Schnackenburg, Der johanneische Wahrheitsbegriff im Johannesevangelium (Exkurs II. Teil), HThK IV2 S.265ff:
Rudolf Schnackenburg, Der Gedanke des Lebens im Johannesevangelium (Exkurs II. Teil), HThK IV2 S.434ff
Rudolf. Schnackenburg, Das Johannesevangelium III. Teil, HThK IV3, S.73f

Stichworte: Bibelarbeit