Ein dankbares Abschlusszeugnis zum OJC-Jahr

Liebe Freunde,

ob Klassenbeste, Schlusslichter oder solides Mittelfeld – etwas flau war uns allen, wenn Zeugnisse ausgeteilt wurden. Und flau wird es vielen von uns auch jetzt angesichts dessen, was die ferienreifen Sprösslinge uns zum Unterschreiben vorlegen. Da hilft außer der bewährten Mischung aus Humor und guten Vorsätzen auch eine gute Prise Dankbarkeit über das, was in einem Jahr werden durfte.
Lassen Sie sich heute drei kleine Zeugnisse anderer Art vorlegen zum Beweis der Fürsorge und Zumutung Gottes an unsere OJC-Gemeinschaft, und seien Sie aufs Neue ermutigt, in diesem strahlenden Sommer selbst ein fröhliches Zeugnis seines Wirkens zu sein!

Dankbar für Ihr treues Mitgehen grüßt Sie mit der ganzen Gemeinschaft zum Ferienstart,

Jeppe Rasmussen

You’ll never walk alone! - [Bericht]

You’ll never walk alone!

Jesus is on your side – lautete unser Motto auf dem Jugendkirchentag der EKHN in Michelstadt. Zusammen mit dem CVJM gestaltete die OJC-Jahresmannschaft den Themenpark „Glaube & Spiritualität“. Die Besucher wurden auf einen Pilgerweg rund um Nachfolge, Vergebung und Vertrauen, Freundschaft und Vorbildern mitgenommen. Das Gerücht, Jugendliche interessierten sich nicht mehr für Kirche und Glauben, ist eindeutig widerlegt: Viele ließen sich gern auf die Stille und die geistlichen Themen ein. Sie versicherten uns, der Weg habe sie berührt und Gottes Nähe erleben lassen.

You'll never walk alone »

Der Pilgerweg als Bildergalerie »

Hola! Szia! Salut! & היי - [Live]

Hola! Szia! Salut!

Mit 40 Teilnehmern aus elf Nationen startete das internationale Baucamp in Reichelsheim. Gemeinsam lassen sich die jungen Erwachsenen durch Restaurierungsprojekte an verschiedenen Ecken von Schloss Reichenberg in die 800 Jahre alte Geschichte der Burganlage einbauen. Sie hantieren mit Hammer, Schaufel und Schubkarre. Sie haben auch sonst alle Hände voll zu tun, im Sprachgewirr mit Gefährten aus Mexiko, Argentinien, Honduras, Ungarn, Russland, Israel, Mazedonien, Slowakei, Ukraine, Frankreich und Deutschland zu kommunizieren. Eine ausgesprochen lebhafte Art der Völkerverständigung!

Verfolgen Sie unser Bautagebuch live auf Facebook »

Offensiv in die Zukunft - [Brief]

Offensiv in die Zukunft

Eine neue Generation sucht nach Richtung. Konstantin Mascher, neuer Prior der OJC, formuliert anhand eigener Erfahrung, was jungen Menschen Orientierung und Fundament beim Aufbruch in ein eigenständiges Leben gibt. Die OJC nimmt diesen Kernauftrag wieder neu in den Blick.

Konstantin Maschers Brief:
Offensiv in die Zukunft » [pdf]