Spiel mir das Lied vom Leben

11. Februar 2013 // In diesem Heft geht es um das Leben. Es zu feiern und zu genießen, aber auch es zu würdigen und zu respektieren.

Aus dem Editorial: „Le chaim sprechen wir einander zu, wenn wir in den Familien am Samstagabend die Weingläser erheben und den Sonntag begrüßen. Der hebräische Zuspruch erinnert daran, dass wir uns am Leben freuen und den Arbeitsalltag mit seiner Eigendynamik jetzt bewusst hinter uns lassen dürfen. Wer den siebten Tag bejaht, zelebriert den Höhepunkt des Schöpfungsgeschehens und wird hineingenommen in das Staunen angesichts der vom Schöpfer wohlkomponierten Ordnungen. Die Schöpfung selbst spielt das Lied vom Leben.“

Hier sehen Sie eine Übersicht der Artikel des Salzkorns:

Stichworte: Salzkorn