Leiterwechsel anvisiert

Liebe Freunde!

Unsere Gemeinschaft bereitet sich auf ­einen Leiterwechsel vor!

Dominik Klenk wird nach dem Ende ­seiner dritten Amtsperiode nicht mehr als Leiter der OJC zur Verfügung stehen und mit seiner Frau Christine und den Kindern aus der Gemeinschaft wegziehen. Wir hätten uns gewünscht, den vertrauensvollen Weg mit ihnen gemeinsam fortzusetzen, respektieren aber ihre Entscheidung und geben Dominik und Christine für eine persönliche Neuorientierung frei. Mit ihrem Entschluss beginnt für unsere Kommunität eine neue Zeit, in die wir mit einigem Bangen, aber auch mit begründeter Zuversicht gehen. Zum ersten Mal werden wir einen Leiter aus unserer Mitte wählen.

Der neue Prior bzw. die neue Priorin wird bereits im Oktober 2011 von der Kommunität gewählt werden. So bleibt genügend Zeit, um einen guten Übergang in die neue Leitung vorzubereiten. Dominik wird sein Amt bis April 2012 weiter wahrnehmen, aber seinen Nachfolger schon in die ­Leitungsverantwortung einarbeiten und Zug um Zug Bereiche abgeben. Am Tag der Offensive (TdO) 2012 – so haben wir es geplant – wird dann die offizielle Stab­übergabe stattfinden.

Beim diesjährigen TdO an Himmelfahrt, am 2. Juni 2011, werden wir über den ­anstehenden Leiterwechsel sprechen. Also herzlich willkommen, wenn ihr mehr ­hören wollt!

Im Namen der OJC-Kommunität

Angela Ludwig und Michael Wolf

Von

Das Salzkorn im Abonnement

Jede Ausgabe dieser Zeitschrift können Sie kostenfrei bestellen »

Auch künftige Ausgaben vom Salzkorn (erscheint vier Mal im Jahr) senden wir Ihnen gerne zu. Hier können Sie das Salzkorn abonnieren »

Unsere Veröffentlichungen unterstützen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, christliche Werte und eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit Strömungen der Zeit auf der Grundlage des Evangeliums an nachfolgende Generation zu vermitteln.

So können Sie spenden:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal