FSJ und BFD in der OJC

Du bist...

  • zwischen 18 und 28 Jahren alt.
  • nach der Schule, Ausbildung oder Studium noch nicht sicher, wie es danach weitergehen soll
  • bereit, für ein Jahr ganz neue Erfahrungen zu machen.
  • entschlossen, dein Leben mit Gott zu gestalten und neue Schritte im Glauben zu gehen... oder am kritischen Prüfen und Fragen, wie das im Alltag aussehen kann.

 ... dann solltest du unbedingt weiterlesen!
 

Das erwartet Dich im Laufe eines Mannschaftsjahres:

  • Gemeinsames Leben: Miteinander leben und arbeiten gehört zu allen Einsatzstellen der OJC. Wie das gemeinsame Leben aussieht, ist je nach Zentrum unterschiedlich ausgeprägt. Es ist schön und anstrengend zugleich, den Alltag miteinander zu teilen, sich nicht aus dem Weg zu gehen, sondern Anteil zu geben und zu nehmen und Konflikte anzusprechen.
  • Wir wollen unseren christlichen Glauben praktisch, ganzheitlich, ansteckend und gesellschaftlich wirksam leben. Das gemeinsame Leben ist der Test für unsere Glaubwürdigkeit und zugleich Zeichen in dieser Welt.
  • Du wirst ernst genommen - und kannst Dich weiterentwickeln: "Charakterbildung, Kommunikations- und Teamfähigkeit sind an der Schwelle des 3. Jahrtausends die gesuchtesten Eigenschaften künftiger Verantwortungsträger im Arbeitgeber- und Arbeitnehmerlager" (Dominik Klenk/Salzkorn 1/2003) 
    In Gemeinschaft leben ist ein Übungsfeld für Freundschaft und Beziehungsfähigkeit ... genau das braucht man, um später in langfristigen Beziehungen nicht gleich bei der ersten Enttäuschung oder dem ersten Konflikt das Weite zu suchen. Darum wirst Du im Rahmen unseres Mentorenkonzeptes von erfahrenen Mentoren begleitet.
     

Mehr Infos? Die findest du hier:

Die Basics für ein Jahr Mitleben in der OJC »

Unsere Einsatzstellen und Lebensfelder »

Aktuelle Berichte von FSJlern »
 

Du wohnst im Ausland und würdest gerne ein Jahr in Deutschland mitleben und mitarbeiten?

Kein Problem! Im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes kannst du in unseren Einsatzstellen mitleben und mitarbeiten.
Weitere Infos: deutsch | english | castellano
 

Gefördert von:

Förderung Bund - Hessen

Aktuell:

Bewirb dich jetzt für den nächsten Jahrgang, der ab September 2018 beginnt!

Die Kontaktdaten der Einsatzstellen findest du hier.

Fragen offen?

Wir helfen gerne weiter: Schreibe uns einfach eine Mail oder greife zum Telefon: 06164 - 515573.

Für konkrete Bewerbungen sind die einzelnen Einsatzstellen zuständig. Die entsprechenden Kontaktdaten findest du hier.