Schweigekreis und Gedenkveranstaltung

2. November 2021 // Dienstag, 9. November 2021, 20.00 Uhr Zum Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 lädt die Michaelsgemeinde Reichelsheim auch in diesem Jahr zum Schweigekreis um 20 Uhr unterhalb der Kirchenmauer (Bismarckstraße) ein.

Anschließend wird Prof. Dr. Karl Grözinger (Berlin) einen Vortrag halten über den Ba'al Schem von Michelstadt, Seckel Löb Wormser, der auch die Reichelsheimer Synagoge eingeweiht hat.

Umrahmt wird der Vortrag von drei Liedern des im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau ermordeten Komponisten Victor Ullmann. Sie werden von Mitgliedern des Jugendchores vorgetragen.

Bitte melden Sie sich zu der Veranstaltung an und bitte bringen Sie auch Ihre Maske mit.

Der Abend wird unterstützt von den verschiedenen Reichelsheimer Kirchengemeinden, der politischen Gemeinde und der OJC-Gemeinschaft.