Maß halten: Der Weg des Bieres - der Weg des Mannes

18.-20. Februar 2022 & 1.-2. April 2022

Bierbrauen und Selbsterkenntnis über zwei Wochenenden!

„Maß halten“ ist nicht dem Oktoberfest vorbehalten, sondern Thema unseres Männerseminars. Es ist eine Lebensübung – beim Biertrinken und im Umgang mit mir und anderen. Eine irdische und eine geistliche Lebenshaltung zugleich.
Bier kann ein Genuss sein und das Brauen ein Abenteuer. Ein Abenteuer sorgsamer Herstellung und beharrlichen Wartens. Ein Kulturgetränk aus fachmännischem Tun und geduldigem Reifenlassen.
Wir wollen miteinander Bier brauen und dabei miteinander ins Gespräch kommen.
Beim ersten Seminarwochenende im Februar verknüpfen wir die praktischen Schritte des Brauprozesses mit Themen des Mannseins. Bis zum Folgeseminar Anfang April reifen das Bier und unsere Einsichten.  Dann werden wir die Frucht dieser Gärung in den Händen halten, genießen und zugleich miteinander in den Austausch unserer inneren Gärprozesse kommen.

Team: Konstantin Mascher, Rainer Wahrlich, Gerd Epting, Günter Belz
Kosten:
Februar 2022: Seminargebühr 80 €, Ü/V 97-135,- € 
April 2022: Seminargebühr 60 €, Ü/V 52 €
Infos und Anmeldung: Rebecca Fröhlich • Telefon: 06164/55395

oder über unser Online-Anmeldeformular

Das Seminar I beginnt mit dem Abendessen am Freitag und endet nach dem Mittagessen am Sonntag.
Das Seminar II beginnt mit dem Abendessen am Freitag und endet nach dem Mittagessen am Samstag.

Mehr zum Thema finden Neugierige und anderweitig Interessierte in dem Buch von Konstantin Mascher, das soeben beim Fontis-Verlag erschienen ist:
Mass halten: Männer, Bier und Brauen. Ein Reifeprozess. 15,- €. Kann bei uns (versand@ojc.de) oder in jeder Buchhandlung bestellt werden.
Einen Vorgeschmack liefert dieses Interview zum Buch.

Bierbrauseminar November 2016 © Simon Heidt

Stichworte: Männer Seminare Tagung

OJC-Terminflyer 2021

OJC-Terminflyer

Hier können Sie sich über unsere Termine und Veranstaltungen für das Jahr 2021 informieren.

Herunterladen: OJC-Terminflyer »