Seminartag Interkulturelles Training Modul II:

31. Oktober 2020

Eintägiges Seminar mit Doris Lenhard im Tannenhof

10-17 Uhr, H.-Göttmann-Str. 22, 64385 Reichelsheim

Kommunikation mit Menschen aus Schamkulturen

Möchten Sie Flüchtlinge dabei unterstützen, in unserem Land einen positiven Beitrag zu leiten? Ist es Ihnen wichtig, dass Sie dafür Ihre eigene Identität als Deutsche/r nicht aufgeben? Lernen Sie, Gastfreundschaft und Ihre eigenen positiven Werte im Alltag so zum Ausdruck zu bringen, dass dies auch über die Kulturgrenzen hinweg verstanden wird.

Dieses Seminar behandelt theoretisch und praktisch, wie diese Kompetenzen erlernt und in unserer Rolle als Gastgeber, Arbeitskollegen, Vorgesetzte oder Dienstleister umgesetzt werden können. Wir lernen, typisch kulturbedingte Konflikte kennen und wie wir damit umgehen können.

Für unseren Umgang mit Menschen, die in den vergangenen Jahren nach Deutschland geflüchtet sind, spielen kulturelle Unterschiede eine besonders große Rolle. Wer kulturelles Fingerspitzengefühl beweist, kann Barrieren überwinden und Vertrauen schaffen.
Wer um verschiedene kulturelle Standards und Praktiken weiß, kann Reaktionsmuster erkennen, deuten und das konkrete Handeln besser verstehen, Missverständnissen vorbeugen und kulturbedingte Konflikte umgehen.

Diese Veranstaltung wird in drei Tages-Modulen angeboten, die unterschiedliche Aspekte des Themas behandeln. Letztes Jahr haben wir im Modul I unseren Schwerpunkt auf das Verstehen der arabisch-islamischen Kulturen gelegt. Beim Modul II wollen wir uns vor allem mit indirekter Kommunikation, den Themen „Scham und Ehre“ und „Sozialisation“ befassen. Ein Besuch aller drei Veranstaltungen wird empfohlen, die Tages-Module können aber auch einzeln besucht werden. Sie sind in sich abgeschlossen und bauen nicht aufeinander auf.

Dieses Seminar wendet sich ausschließlich an Menschen aus dem westlichen Kulturkreis. Wenn Sie aus einer anderen Kultur kommen, erfragen Sie bitte entsprechende Angebote bei der Referentin.

Das Seminar leitet Dr. Doris Lenhard von KulturConnect, dort auch mehr Informationen zur Referentin

Veranstalter: Runder Tisch für internat. Verständigung e.V. Reichelsheim, mit OJC
Preis auf Anfrage

Anmeldung: frank.paul@ojc.de

Stichworte: Seminare Oasentag

OJC-Terminflyer 2020

OJC-Terminflyer

Hier können Sie sich über unsere Termine und Veranstaltungen für das Jahr 2020 informieren. Er enthält auch Hinweise zu unserem "OJC unterwegs"-Angebot

Herunterladen: OJC-Terminflyer »