Ist jemand zuhause? Wenns bei „Heimat“ klingelt

Aus dem Editorial: „Die anderen verstehen und von ihnen verstanden werden – ja, sich durch sie erst selbst zu verstehen –, ist ein Urbedürfnis des Menschen. Als Kinder sind wir auf Verständnis angewiesen und begierig, selbst ein Verständnis für unsere Umwelt zu entwickeln. Als Sinnsuchende strecken wir uns nach Antworten aus, die über unsere Person hinausweisen und uns die tieferen Zusammenhänge des Daseins erschließen.
Aus dieser Suchbewegung ist auch der Auftrag der OJC hervorgegangen, wie wir ihn in unserem Leitbild formuliert haben: jungen Menschen in Jesus Christus Heimat, Freundschaft und Richtung geben.“


Das Salzkorn im Abonnement

Jede Ausgabe dieser Zeitschrift können Sie kostenfrei bestellen »

Auch künftige Ausgaben vom Salzkorn (erscheint vier Mal im Jahr) senden wir Ihnen gerne zu. Hier können Sie das Salzkorn abonnieren »

Unsere Veröffentlichungen unterstützen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, christliche Werte und eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit Strömungen der Zeit auf der Grundlage des Evangeliums an nachfolgende Generation zu vermitteln.

So können Sie spenden:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal