2020

  • Salzkorn 1

    selbst.bestimmt

    Salzkorn 1-2020
    Photo by Martin López on Unsplash

    Im Fadenkreuz der Identitätspolitik

    Aus dem Editorial: Der Begriff „Identitätspolitik“ ist neu, wurzelt aber in den Emanzipationsbewegungen der Neuzeit. Sie dokumentiert das Bedürfnis, Gruppen-Identität aufgrund von besonderen Merkmalen zu definieren und politisch zur Geltung zu bringen, wie etwa Herkunft, seelische Veranlagung oder Klassenbewusstsein. Aufmerksame Beobachter warnen vor den Folgen einer Politik, die sich moralisch und praktisch zunehmend an den Bedürfnissen und Interessen spezieller Gruppen und Minderheiten ausrichtet.

    Hier können Sie das Salzkorn als pdf herunterladen »Salzkorn 1/2020 als PDF [pdf 18 MB]

    Weitere Infos zum HeftIn den Warenkorb

Das Salzkorn im Abonnement

Jede Ausgabe dieser Zeitschrift können Sie kostenfrei bestellen »

Auch künftige Ausgaben vom Salzkorn (erscheint vier Mal im Jahr) senden wir Ihnen gerne zu. Hier können Sie das Salzkorn abonnieren »

Unsere Veröffentlichungen unterstützen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, christliche Werte und eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit Strömungen der Zeit auf der Grundlage des Evangeliums an nachfolgende Generationen zu vermitteln.

So können Sie spenden:

» Bankverbindung
» Spendenformular
» PayPal